Aufgrund der Coronakrise bleibt das Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. Bei Interesse an einem der Tiere nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu uns auf.

Hunde05222 58244
Katzen & Kleintiere  05222 4907

Zurück zur Übersicht

Uschi

geboren ~ 2014
Katze kastriert
Freigang

Eingestellt am 09.06.2021

„Frauen sind wie Katzen. Beide kann man nur zwingen, das zu tun, was sie selber mögen.“
Colette


Für Uschi, die selbstbewusste schwarze Katzendame, war der Umzug ins Tierheim eine mehr als unangenehme Veränderung in ihrem Leben. Denn ihre ersten Lebensjahre hat sie mit einer älteren Dame zusammengewohnt und ein unabhängiges und selbstbestimmtes Katzenleben geführt. Als ihre Menschengefährtin ins Pflegeheim umziehen musste, hieß es auch für Uschi, vorbei ist das wunderbare selbstbestimmte Leben mit der Möglichkeit stets durch das Küchenfenster in den Garten zu gehen.

Dass Uschi diese Veränderung fürchterlich findet und für nicht akzeptabel hält, zeigt sie uns Zweibeinern immer wieder. Dabei ist Uschi sehr interessiert an ihrer neuen Umgebung und beobachtet genau, was da so passiert. Streicheln und Kuscheln mit Fremden oder ohne ihre deutliche Aufforderung, das ist verboten! Da zeigt uns Uschi sofort die Diva in ihr. Andere Katzen sind doof! Da gibt es keine Kompromisse. Das musste der große Camillo schon spüren. Draußen sein und alles im Blick haben, das ist wunderbar.



Uschi ist eine dieser Katzen, die mit Geduld und Freiheit erobert werden wollen. Wer mag dieser unglücklichen Katzenlady wieder ihre Selbstbestimmtheit zurückgeben und damit ihrem Leben eine glückliche Wendung ermöglichen. Katzenerfahrung, ein Zuhause ohne kleine Kinder und nach einer Eingewöhnungszeit von ca. 4-6 Wochen natürlich wieder Freigang, dass wären Uschis Wünsche für einen neuen glücklichen Lebensabschnitt.



Also nicht mehr zögern! Wer der schwarzen Lady eine Chance geben möchte, kann gerne zu den angegebenen Zeiten im Katzenhaus anrufen und sich beraten lassen.



Sie interessieren sich für Uschi ?

Informationen erhalten Sie bei uns im Katzenhaus unter 05222 4907 oder lernen Sie Uschi bei einem Besuch im Tierheim kennen (bitte Hinweis oben beachten).
Oder Sie senden uns vorab eine E-Mail. Wir werden uns dann in Kürze bei Ihnen melden.


© Copyright | Tierschutzverein Bad Salzuflen-Lemgo e.V.