Zurück zur Übersicht

Horsti

Geboren ca. 2016
Kater, kastriert
Freigang

Eingestellt am 17.05.2022

„Aus den Trümmern unserer Verzweiflung, bauen wir unseren Charakter.“ Ralph Waldo Emerson


Kater Horsti kam als Fundkater zu uns ins Katzenhaus. Nicht gekennzeichnet und/oder als vermisst gemeldet, aber bereit, sich viele Freunde zu machen, so lernten wir ihn kennen. Horsti ist kein Jungspund mehr. Kein unbedarfter Abenteurer oder Weltenentdecker wie Enno. Dafür hat Horsti etwas anderes, das ihn so wunderbar liebenswert macht. Horsti hat Charakter! Den Charakter eines Katers, der in seinem Leben schon einige Abenteuer überstanden hat. Ein Kater, der so manchen Kampf gewonnen, aber auch die ein oder andere Herausforderung verloren hat.

Bei all seiner Offenheit und Freundlichkeit, kann Horsti auch deutlich seine Grenzen oder seinen Unmut zeigen. Ganz katertypisch, zwickt er dann auch schon mal in die Hand. Auf der anderen Seite fordert er lautstark die Aufmerksamkeit seiner Zweibeiner ein und zeigt seine Freude, sie wiederzusehen. Es gibt Tage, da ist seine Stimmung auf dem Nullpunkt, weil er es gar nicht mag, bei uns so eingeschränkt zu leben. Doch wenn er beachtet und verwöhnt wird, strahlt dieser wunderbare Grautiger voller Freude.



Mit all seinem Herzen sehnt er sich nach der Sonne und dem Nickerchen im Schatten eines Baumes. Freigang und Vollpension, dass wäre ganz nach seinem Geschmack. Ach, und eine gute Unterhaltung, das wäre sein großer Wunsch für dieses Jahr. Mit Kindern hat er auf Dauer nicht die Geduld und Gelassenheit, und auf andere Katzen kann er auch verzichten. Er lebt zwar mit Nofretüte zusammen, aber wenn er einen dieser trüben Momente hat, dann mag er lieber für sich sein.

Seine rauchige, etwas knarzige Stimme kann man auch auf die Straße vor dem Tierheim hören. So manchen Besucher lädt er so zu einem Schwätzchen über den Zaun ein.

Wer also sein Leben mit einem manchmal grantigen, aber umso liebenswerteren Katerherren mit Charakter teilen möchte, der kann sich zu der angegebenen Zeit telefonisch im Katzenhaus melden und beraten lassen.

So eilet herbei und Horsti wäre glücklich und frei.



Sie interessieren sich für Horsti?

Informationen erhalten Sie bei uns im Katzenhaus unter 05222 4907 oder lernen Sie Horsti nach Terminvereinbarung bei einem Besuch im Tierheim kennen.
Schreiben uns vorab eine E-Mail. Wir werden uns dann in Kürze bei Ihnen melden.


© Copyright | Tierschutzverein Bad Salzuflen-Lemgo e.V.